Asbestfasern lassen sich sehr leicht freisetzen und gefährden die Gesundheit des Menschen. Aufgrund dieses hohen Gefahrenpotentials wurde Asbest in die Liste der Gefahrgüter aufgenommen.

Asbestsanierung kann dementsprechend nicht jeder machen. Das Unternehmen muss seine technische und personelle Kompetenz nachweisen. Das erforderliche Fachwissen im Umgang mit Asbest erwerben unsere Arbeitskräfte auf staatlich anerkannten Lehrgängen.